Ohne Titel

Ende gut, alles gut!

Lange ist es her. Ende November 2013 genau genommen. Da habe ich mich an Euch und viele andere gewandt, von meinen Problemen mit meinem Tourbus erzählt und das Projekt „Holy-Bulli“ aus der Taufe gehoben.

 

Viele haben mir geschrieben, mit mir telefoniert, mir Glück und alles Gute gewünscht, tolle Tipps gegeben und noch mehr. 

Aber einige haben sogar noch mehr getan. Sie haben mir von ihrem Geld etwas gespendet und mich damit auch finanziell dabei unterstützt, diese Misere zu überstehen und das Problem zu lösen.

 

Seit November 2013 habe ich mich ein paar Mal gemeldet und habe euch zuletzt im Juli letzten Jahres den letzten Stand der Dinge mitgeteilt. 

Jetzt ist es endlich soweit. Der neue MotoMotor* inkl. diverser Ersatzteile (z.B. Schläuche für den Motorwasserkreislauf und Dieseleinspritz-Druckleitungen)  ist eingebaut und er läuft! 

 

*Die Motoren für VW-T3-Bullis werden schon seit über 20 Jahren nicht mehr hergestellt. Deshalb ist der Motor natürlich nicht „fabrikneu“ sondern komplett zerlegt, generalüberholt und instandgesetzt. 

 

Ich möchte mich auf diesem Wege bei euch allen für eure großzügige Unterstützung bedanken! 

Ohne euch hätte ich das nicht geschafft!

Die Kosten für den Einbau beliefen sich wie geplant auf knapp 3.000,00 €. Davon habt ihr mir unglaubliche 1.052,58 € gespendet! 

Knapp 1.000,00 € habe ich bis zum Einbau selbst gespart. Die restlichen ca. 1.000,00 € zahle ich in monatlichen Raten bei der Werkstatt ab. Für diese Möglichkeit möchte ich der KFZ-Meisterwerkstatt „Jentsch & Judicki“ auch an dieser Stelle noch einmal herzlich danken

Als kleine Unterhaltung für Euch habe ich die letzten Arbeitsschritte beim Einbau des Motors gefilmt und einen Zusammenschnitt gebastelt. 

 

Diesen Film könnt ihr euch hier anschauen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Burkhard Wittlief (Samstag, 11 April 2015 00:28)

    Mein Lieber Ulf,
    herzliche Glückwünsche das du mit der Hilfe vieler Unterstützer dieses Problem gelöst hast.
    Möge dein Bully dich zu vielen tollen Auftritten tragen. Alt aber ( bald wieder ) bezahlt.
    Der Bully natürlich !!

  • #2

    Ulf Hartmann (Montag, 20 April 2015 15:15)

    Lieber Burki!
    Danke für die lieben Worte...und auch für den unscheinbaren, aufbauenden Hinweis auf meine hinfortschreitende Lebenszeit. Ich weiß, ich weiß…



ulf hartmann Musiker Livemusik Singer Songwriter Braunschweig
ulf hartmann Musiker Livemusik Singer Songwriter Braunschweig
Gitarrenunterricht in Braunschweig
ZeitRaum Braunschweig CoWorkingSpace Coworking in Braunschweig
ulf hartmann Timezone Records Musik Label Verlag Vertrieb